05/2010 Dinslaken


6. internationales Treffen - Dinslaken - 01.05.2010

Es war das 6. internationale Treffen der 964 Jubi IG und gleichzeitig der fünfte Geburtstag der Gemeinschaft. Wie schon bei der Gründungsveranstaltung so fanden auch 2010 wieder 17 Jubis nach Dinslaken.

Jubi 070 - Viola - Bernd & Friend - D -
Jubi 181 - Viola - Günther & Birgit - D -

Jubi 279 - Viola - Roland & Roswitha - D -

Jubi 280 - Viola - Helmut – D -

Jubi 303 - Viola - Eric - NL -

Jubi 340 - Viola - Yuri - CZ -

Jubi 426 - Viola - Josef & Maria - D -

Jubi 477 - Viola - Thomas - D -

Jubi 483 - Viola - Norbert & Anja - D -

Jubi 484 - Viola - Jan and Dymphna - B -

Jubi 501 - Viola - Jerick & Son - F –

Jubi 506 - Viola - Martin - D -

Jubi 581 - Amethyst - Alexei & Friend - CH -

Jubi 732 - Viola - Jean Claude & David - F -

Jubi 793 - Viola - Jeroen - NL -

Jubi 826 - Viola - Marnix - NL -

Jubi 875 - Viola - Jaques - NL -


Vier weitere Mitglieder  kamen in diesem Jahr ohne ihre Jubis. Dieter vom Tegernsee war dafür eigens am späten Abend des Vortages noch eingeflogen und auch Andreas, dessen Jubi auch bisher noch keinen fünfstelligen Kilometerstand gesehen hat, war wieder dabei.

Im Gegensatz zu 2005, als überwiegend deutsche und wenige niederländische Jubi-Besitzer die Gründung der IG erlebten,  waren es in diesem Jahr Jubi-Freunde aus sechs Ländern Europas. Aus Tschechien, der Schweiz, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschland. Ein Zeichen dafür, dass sich die Jubi-IG weiter international festigt.
Bei sonnigem und entgegen aller Vorhersagen trockenem Wetter genossen die Teilnehmer die einzigartige Atmosphäre, die alljährlich beim großen Porschetreffen in Dinslaken herrscht.

Die Sonderfläche der IG wurde wieder einmal stark frequentiert. Interessierte Besucher informierten sich am Info-Stand und bei den Eigentümern über die Besonderheiten dieses Modells. Kaufgesuche wurden an die IG gerichtet und Hinweise erbeten, worauf beim Kauf eines Jubis im Besonderen zu achten sei.

Gegen Mittag war es soweit, dass die Club-Repräsentanten durch den Moderator der Veranstaltung, Volker Küster aus Hamburg, auf die Bühne gebeten und aufgefordert wurden ihren Club oder Gemeinschaft vorzustellen. Jeroen (Jubi 793) aus den Niederlanden übernahm diese Aufgabe. Er stellte die Jubi IG mit ihren Mitgliederzahlen und ihrer Ausrichtung als lockere Gemeinschaft vor und fuhr anschließend mit seiner Nr. 793 bei der Parade der Clubs die Ehrenrunde mit. So war es auch an ihm, den Pokal entgegen zu nehmen, der den verdienten Clubs des Treffens in Dinslaken in diesem Jahr überreicht wurde.

Der weitere Tag war von vielen Gesprächen unter den Juli-Freunden geprägt. Alte Bekanntschaften wurden gefestigt, z.T. internationale Freundschaften begründet. Tipps und Hilfestellungen wurden ausgetauscht oder auch einfach nur über dieses und jenes geredet. Am Ende des Tages sah man in entspannte und zufriedene Gesichter! Die lange Heimreise wurde da sicher für die meisten von den vielen Eindrücken des Tages verkürzt!

Auch in diesem Jahr war die Jubi IG also ein fester Bestandteil des Treffens in Dinslaken und das Treffen in Dinslaken ein fester Bestandteil im Jahreskalender der IG!

Wir sehen uns in 2011 !

Gruß Thomas ( Jubi 107 )


 

Login | Jubi legal notice | CMS WebsiteBaker