01.05.2017 - Jahrestreffen Dinslaken


"Same procedure as every year!",

könnte man meinen. Aber in diesem Jahr hat zum ersten Mal seit 2005 das Wetter nicht mitgespielt. Es regnete dauerhaft, bei max. 10 Grad. Eigentlich nicht schön, aber ... es tat dem ganzen keinen Abbruch. Die Fläche von IPOCG & Jubi IG war sehr gut besucht und so auch das Clubzelt. Letzeres war in diesem Jahr sogar besser besucht, wenn man es genau wissen will. Der Regen brachte hier buchstäblich alle unter einem Dach zusammen. Und das war schön. Selten haben wir uns so lange und intensiv unterhalten können. Bei schönem Wetter verläuft sich das Ganze dann doch mehr.

Ein Highlight waren wieder die Kuchen von den "Elden Rittern" und von Konditormeister Christian! Vielen Dank dafür. Zum Hauseigenen und vom Chef persönlich servierten Kaffee begleitet, brachten sie uns über den Tag.

Wie man hörte, war auch der Vorabend im üblichen Hotel und mit den üblichen Verdächtigen recht nett!

Danke an alle Helfer beim Absperren der Fläche und beim Auf- und Abbau und Danke an Christian für das Trocknen des Zeltes!

Fazit: Dinslaken ist nicht tot zu kriegen. Selbst bei Kälte und Dauerregen nicht. 11 Jubis (Jubi 245, 280, 309, 417, 420, 446 (2), 501, 512, 533, 614, 686) waren in diesem Jahr dabei. Insgesamt rund 25 Jubi-Besitzer erschienen zum Treffen.

In diesem Sinne, wir sehen uns in 2018 wieder.
Login | Jubi legal notice | CMS WebsiteBaker